Kategorie: Software-Lizenzen

Original Equipment Manufacturer


Ein Original Equipment Manufacturer oder OEM , Herstellung von Produkten oder Komponenten von einem anderen Unternehmen gekauft und unter dem Einkauf des Unternehmens verkauft Marke oder Firmennamen. [1] OEM bezieht sich auf das Unternehmen , das das Produkt ursprünglich in der dänischen hergestellt „ den Original – Produkt – Hersteller“.

Elektronik

In der Elektronik OEM – Hersteller bekannt sind, wie Foxconn und Flextronics , die produziert Elektronik für eine Reihe von weltbekannten und größten Elektronikhersteller.

Software

Innerhalb der Software bekannt ist , unter anderem, Microsoft OEM – Versionen. So ist zum Beispiel Microsoft Windows und Microsoft Office -pakkerne in OEM – Versionen. Der Computerhersteller verkauft einen Computer und Software aus dem OEM geliefert.

Quellen

  1. Aufspringen^ Wörterbuch von IBM und Rechen offizielle IBMWebsite
      • Tracy Kidder ((c) 1997). Die Seele einer neuen Maschine – KAPITEL ONE- wie viele Money- 16. Absatz Stellen . Random House Inc. ISBN 0-679-60261-5 . Archivierte aus den ursprünglichen 2008-08-08 . Abgerufen 2008-08-08 . „Unternehmen als Erstausrüster bekannt oder OEMs“

Gratis gegen libre


Freie gegen Libre , die Unterscheidung zwischen „ohne Kosten“ und „ Freiheit “, die notwendig ist , auf Englisch zu betonen, vor allem , wenn Sie erwähnen Copyright für Informationen . Die Unterscheidung ist notwendig , weil das englische Wort „frei“ beide Bedeutungen abdeckt. (So „ist Herbert ein freier Mann.“ Also entweder mean ‚Herbert ein freier Mann ist‘ oder ‚Herbert ein freier Mann ist‘).

Das lateinische Adjektiv „ frei das gleiche in Latein bedeutet“ , wie es in der dänischen tut: Etwas , das „ohne Kosten“ frei gemacht verfügbar ist. Hiergegen das steht Französisch / Spanisch Wort „ libre “, das von dem lateinischen absteigt liber , die ein Ausdruck für die Bedingung ist es , dass „frei zu sein“.
GNU – Projekt erklärt:

„Freie Software ist eine Sache der Freiheit, nicht auf den Preis. Das Konzept zu verstehen, Sie sollten nicht wie in freier Rede freier denken, nicht wie in Freibier.“

Was bedeutet, so etwas wie:

„Freie Software ist eine Sache der Freiheit, nicht auf den Preis. Die Bedeutung zu verstehen, man denke an das Wort“ frei „(kostenlos), wie in dem Ausdruck (freie Meinungsäußerung) verwendet, wie es nicht im Begriff verwendet“ Freibier „(frei Bier). “
Freie Software ist die dänische Bezeichnung für libre – Software, während die englischen ist Freie Software . (Beide sind große F).

Die Unterscheidung ist besonders wichtig im Zusammenhang mit der „ Freeware “, die freie Software ist, aber nicht (unbedingt) Freie Software .

Freeware

Freeware umfasst Software , die legal verwendet werden können , ohne dafür bezahlen zu müssen. Freeware ist nicht die gleiche wie freie Software .

Viele speziell bekannte Software verbunden das Internet , ist zum Beispiel Freeware. Adobe Reader oder Microsofts Web – Browser Internet Explorer .

Eine Art Untergruppe der Freeware ist Adware , die einige Software zu verwenden ist kostenlos , aber enthält Anzeigen von Dritten.

Andere, exotischere Geschmacksrichtungen sind ebenfalls erhältlich, zum Beispiel. Postcardware, wo der Benutzer muss eine Postkarte von seinem Haus / Heimatstadt an den Schöpfer dieser Software senden.

Oft können Sie Geld oder Ausrüstung, um Menschen zu spenden, die Freeware zu machen, aber es ist optional (sonst wäre es nicht Freeware).

Evaluation (Programmlizenz)

Evaluation ist eine Programmlizenz , in dem der Benutzer berechtigt ist , einen zu testen Computerprogramm ohne Verpflichtung später zu kaufen.

Eine solche Lizenz kann die volle Funktionalität des Programms umfassen, oder kann es Einschränkungen so sein. kann sein:

  • in der Zeit, in der Regel wird der Test bei 30, 60 oder 90 Tagen eingestellt
  • in Funktionalität, so dass das Ergebnis der Anwendungsprozesse, zum Beispiel. kann nicht die Ergebnisse des Programms der Behandlung speichern oder ausdrucken
  • Verwendung der Skala so, dass das Programm nur die Behandlung von einem begrenzten Satz von Daten ermöglicht.

Das Programm wird oft auch die Überprüfung der Einhaltung der Vereinbarung und wird nicht mehr funktionieren, wenn es abgelaufen ist. Aber es ist zu sehen, dass die Vereinbarung nur eine Verpflichtung enthält das Programm durch die Beendigung abzubrechen.

Im Fall von Anwendungen für den Einsatz auf PCs, ist es üblich, dass der Prozess ist frei; aber für umfangreichere Anwendungen auf Servern oder großen Computersystemen Test kann Anstrengungen erfordern von dem Entwickler, der geehrten will.

Umgehen der Vereinbarung

In Fällen, in denen die Studie das volle Programm enthält, wird der Anbieter versucht, gegen den Benutzer zu schützen bricht die Vereinbarung und verwenden Sie das Programm nach der Beendigung des Vertrages, ohne sie zu erhalten.

Zum Beispiel. die Mehrheit der Auswertungsprogramme vom Benutzer geschützt um das Datum einzustellen auf seinem Computer zurück, dann ist er / sie auf dem Weg zu gewinnen Zeit . Damit ist gemeint , dass , wenn zum Beispiel installieren Sie das Programm d. 1. Juni und 30 haben Tage , so dass das Programm , das es nicht mehr nach dem 1. Juli geöffnet werden. Logischerweise könnte man die Datumseinstellungen eingeben und das Datum zurück zum 1. Februar eingestellt und damit zusätzliche gewinnen Monate . Aber diese Art von Betrug zu vermeiden, erkennt Anwendung Datum der letzten Zeit war es aktiv und kann somit vergleichen , der Benutzer zu betrügen versucht.

Copyleft

Copyleft ist ein Begriff für eine Reihe von freier Software – und Open Source – Lizenzen für die Nutzung von urheberrechtlich geschützten Werken , die durch eine Anforderung an Werken aus einem anderen Werk mit einer solchen Lizenz abgeleitet gekennzeichnet ist, unter der gleichen Lizenz veröffentlicht , wenn freigegeben. Wo Copyright – Bestimmungen normalerweise verwendet , um zu verhindern oder die Möglichkeit einer gesetzlichen Begrenzung auf Kopien einer Arbeit zu machen und zu verteilen, umgekehrt es copyleftlicensens entwickelt , um sicherzustellen , dass jeder, der eine copyleftet Arbeit erhält das Recht hat , sich frei zu verwenden, ändern und verteilen sie.

Prominente Beispiele sind die GNU Public License (GPL) und Creative Commons „Share Alike“ (CC-BY-SA).

Kurz gesagt, scheint es , dass eine Arbeit (zum Beispiel ein Computerprogramm ) frei kopiert, modifiziert und verteilt – aber die neuen Werke erscheinen unter der gleichen Lizenz wie das Original zur Verfügung:

.. Wenn Sie zum Beispiel. Verteilen von Kopien eines solchen Programms, ob gratis oder gegen eine Gebühr werden Sie über alle Rechte um die Empfänger zu geben, erforderlich, die Sie haben. Sie müssen sicherstellen, dass auch erhalten oder den Quelltext erhalten. Und Sie müssen ihnen diese Bedingungen zeigen, damit sie ihre Rechte kennen ..

Wenn Sie im Besitz eines Copyleft-Programm hat das Recht zu verwenden, zu ändern und das Programm unter bestimmten Bedingungen zu kopieren (nämlich, dass die gleichen Rechte ohne Einschränkung an alle Empfänger übermittelt) des Copyright-Inhabers (dh die Person, die hat das Programm erstellt). Es ist freiwillig, diese Bedingungen zu akzeptieren, und wenn Sie nicht oder sie einhalten können, tut gut daran, das Programm (oder Inhalt) zu verwenden, aber Sie können es nicht verteilen. An diesem Punkt trennt Copyleft-Lizenzen von anderen Lizenztypen. Die Verteilung ist eine Aktion, die Sie mit den Bedingungen der Lizenz akzeptieren. Dies mag auf den ersten Blick seltsam erscheinen, aber das ist, weil alle Voraussetzungen mit, wie Sie das Material zu verteilen. Wenn Sie die Bedingungen nicht akzeptieren, so sind Sie nicht zu verteilen erlaubt. Dies bedeutet nicht, dass Sie den Quellcode unter der Lizenz übernehmen müssen, und kopieren Sie es!

Im Fall eines Computerprogramms unter einer Copyleft – Lizenz, müssen Sie es persönlich bedienen und Änderungen vornehmen , ohne dass Sie auf die Lizenz zu binden. An diesem Punkt sind Sie nur von Ihrem Land nationalen Urheberrechtsgesetze gebunden und Stock waren unter der Lizenz (Quellcode) ist urheberrechtlich geschützt, so nehmen Sie nicht aus dem Quellcode (dh kopieren ab Lager unter der Lizenz waren.) Aber sobald Sie das Programm einer geben zweite oder das Programm zeigt die Geschwindigkeit, die Sie auf Lizenz zu begehen , die Ihnen alle Freiheiten bieten erfordert , dass Sie weiterhin unter der gleichen Lizenz bekommen haben (und eine der Freiheiten , die Sie als Empfänger eines Derivats Arbeit (im Gegensatz zu nicht-Copyleft freie Software) hat das Recht auf den Quellcode .)

Die Arten von Lizenzen haben auch einen Fuß außerhalb der Software gewonnen. Copyleftens Charakter, der Ihnen die Freiheit gibt, sich frei Material unter der Lizenz zu teilen, aber bestreitet nicht, andere copyleftens Freiheiten hat große kulturelle Allmende gemacht, die traditionellen kommerziellen Interessen unter Umgehung haben überall im Internet entstanden.

Geschichte

Historisch gesehen kann man Copyleft zurück zu einem kleinen finden BASIC – Programm in den späten 1970er Jahren von Dr. Wang. Das Programm ist: Alle Wrongs reserviert und Copyleft – als Antwort auf die traditionelle: Alle Rechte vorbehalten und Urheberrecht. Der erste Rechtscopyleft zuzurechnen Richard Stallman im Zusammenhang mit seiner GPL: GNU General Public License . Um 1985 fügte er einen neuen Satz aufgenommen: Copyleft-alle Rechte umgekehrt , die sie aus einem kreativen Begleiter Don Hopkins .

Nicht nur in der IT – Welt ist das Phänomen bekannt – in Bezug auf Open – Content (Open Content), etwas geschaffen , innerhalb der Universitäten und die Welt der Kunst in Form von Creative Commons . Hier ist ein Frei für Bilder und Musik, etc. – Professor Lawrence Lessig , unter anderem, hat das Buch geschrieben: Free Culture , ist ein gutes Beispiel für das Problem.

Copyleft begann als etwas , das wie ein Witz-Sitzung, einschließlich der Reverse – Copyright – Symbol (siehe Abbildung) aussehen könnte. Internet und Globalisierung , und vielleicht vor allem zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft haben eine rasante Entwicklung in der Gegend , wo die Grenzen scheinen sehr elastisch gestartet.

Einige Künstler haben für Copyleft Verteilung von Materialien ausgenutzt; Einer der ersten war Brad Sucks

Kritik

Microsofts Steve Ballmer hat Copyleft – Konzept und Lizenzen für genannt viralen wie er es vergleicht Computerviren , die von Programm verbreiten zu programmieren. Die Befürworter der Copyleft findet der Vergleich nicht angemessen.

Interne Kritik innerhalb der freien Software – Bewegung hat seit der GPL , das nicht einem Programm – Modul unter der GPL erlaubt freigegeben verbunden mit einem Programm , das nicht GPL-kompatibel. Das Problem wurde mit dem gelöst LGPL , die für Situationen gedacht. Einige Programme werden unter der LGPL Integration mit anderen Systemen zu erleichtern. Das Relief ist offensichtlich auf rechtliche und nicht technische Probleme.

Siehe auch

  • Der Abschnitt Kritik an der GFDL Artikel GNU Lizenz für freie Dokumentation .
  • Tivoisierung (von ‚TiVo‘, T Elevision I Nput / V ideo O utput) zur Schaffung eines Systems beziehen , die unter einer Softwarelizenz Copyleft Verwendung von Software macht