Silpheed


Silpheed ist ein Videospiel – Serie , entwickelt von Game Arts . Das erste Spiel wurde freigegeben 1986 für die japanischen Heimcomputer PC-8801 . Später kam ein Remake der Sega Mega-CD in den frühen 1990er Jahren und an der Jahrtausendwende Nachfolger Silpheed: The Lost Planet für Playstation2 . Silpheed ist der Name des Raumschiffes Sie als Spieler kontrolliert. Die Geschichte ist ähnlich wie viele andere Schützen verwenden, nämlich , dass sie Erde letzte und einzige Chance ist eine fjendlig Invasion afhverve.

Computer – Version

Die ursprüngliche Silpheed wurde im Jahr 1986 später für die japanischen Heimcomputer PC-8801 entwickelt kam eine andere Version hjemmecomputen FM-7 in 1988 . Im selben Jahr machte Sierra On-Line einen Anschluss für PC .

Mega-CD – Version

In 1993 machte Game Arts Remake des Originals Silpheed und veröffentlichte sie auf die Sega Mega-CD. Das Spiel wird über einen vorgerenderten 3D – Hintergrund gebaut , wo das eigentliche Gameplay ist mit Polygonen von Space Shuttles in 2D-ähnlichem Format eingerichtet. Daraus ergibt sich ein lebendigeres Bild, wo es manchmal fast unmöglich ist , die Trennlinie zwischen 3D- und 2D zu sehen. Bei der Freigabe setzte das Spiel auf dem Nintendo Star Fox auf dem Super Nintendo , da auf den gleichen Ideen gebaut beide. Silpheed erreicht Ende nie die große Anerkennung wegen es aber konventionellen Gameplay. Star Fox arbeitete für seine Zeit gegen innovativere in. Historisch gesehen wirklich gekennzeichnet Silpheed als eines der ersten Spiele , die die parallelen Ereignisse im Hintergrund verwendet, die Einfluss auf die Spieler hatte. Die Geschichte des Spiels ist auf einigen basierend Terroristen , die den Boden hackt in der Hauptcomputer. Ich schaffte es dann im Sonnensystem alle Waffen zu kontrollieren. Erde einzige Hoffnung ist eine kleine Flotte von SA-77 Silpheed Dogfighters , wo man als Spieler natürlich in ist.